Zum Jahreswechsel ...

Die letzten Tage gehen schnell zu Ende,
bald ist erreicht die Jahreswende.
Im Blick zurück frag ich mich wie es war:
War es ein gutes Jahr? War es ein schlechtes Jahr?

Nicht leicht fällt es, den Standort zu bestimmen,
da grad' noch Kerzen am Adventskranz glimmen.
Denkt man schon weiter, denkt man fürwahr:
Wird es ein gutes Jahr? Wird es ein schlechtes Jahr?

Der Blick nach vorn gibt keine Antwort auf die Fragen,
auch keinen Trost für manche tiefen Klagen.
Doch lehrt uns die Erfahrung klar:
War es kein schlechtes Jahr, war es ein gutes Jahr!

Bescheidenheit lässt der Welten Lauf verstehen,
uns mutvoll in die dunkle Zukunft sehen.
Wir ahnen, dass es wird, wie's immer war:
Wird es kein schlechtes Jahr, dann ist's ein gutes Jahr! *)

... ein gutes Jahr 2020, in dem all' Eure Wünsche in Erfüllung gehen,
wünscht Euch

Thomas Reihofer !

hier geht es 
zu meiner  
Internet-Präsenz 

   >>>

 
 *) Ich habe diese Zeilen - oder ähnliche - vor langer Zeit gelesen und sie aus dem Gedächtnis nachempfunden.
Sollte ich da etwaige Urheberrecht verletzt haben, bitte ich um Entschuldigung! Georg Brunnhölzl